Neues vom Fleischer Ihres Vertrauens:

Mir geht es gut, sehr gut sogar. Der Blog muss leben, deshalb werde ich nun wieder aktiv. Nun war es auch nicht so, dass ich zu "Fauli Schlumpf" mutiert bin, ich hatte einfach keine Zeit. Ich habe zusammen mit einem in China lebenden Kollegen eine Arbeitsgemeinschaft gergründet -HORI-. Wir sind im Grunde genommen Produktentwickler für die Industrielle Serienfertigung von Lebensmitteln. Deshalb geben Sie gut acht, wenn Sie das nächste mal der Tanke zu einem Snack greifen. Könnte von uns entwickelt sein. Aber das nur nebenbei. Am Kern meines Daseins hat sich natürlich nichts geändert, ich bin Fleischer und bleibe es, bis der Herr mich zu sich nimmt. Auch an der Fleischerfront passiert so einiges. Ich habe für ein kleines Vermögen einen Smoker erworben. Geiles Teil! Seit ich den habe, wird es mit der Arbeit nicht besser, aber ein bissel spaßiger. Grillen macht halt Laune. Der Multiplikator bin ich selbst, wenn ich meine Kunden beim Grillen glücklich mache. Der neue "Schloßherr zu Brandis", "BELFOR Deutschland GmbH", private Gartenfeten um die 50 Personen. Das sind meine Auftraggeber und gleichzeitig Referenzen. Vor allem aber, wissen viele Firmen mein neues Geschäftsfeld zu schätzen. Jeder Kunde wird individuell bedient. Hamburger, Chickenburger, Gemüsespieß, Geflügelspieße, Roster oder Steak. In ist, was Kunde verlangt. Ich mache es möglich. Und mal ganz ehrlich, wenn Chefchen am Smoker steht, dann ist das doch was anderes, als immer und immer wieder das Futtern aus dem Chewing Dish. Vorstellen müssen Sie sich das ganze dan in etwas so:


smoking event 1

 

smoking event 2

Kommentare  

 
0 #8 Sten Höhl 2014-05-13 21:50
wenn du dir ein stück frische backe kaufst und die dann einfach mal kochst, bis sie weich und essbar ist, merkst du es am ehesten. backe schmeckt irgendwie süßlich. dazu nur ein wenig salz aufs küchenbrettchen als "dip". lecker lecker lecker. nischt für schwache nerven 50-60% fett :-) gräucherte backe verwende ich für kasseler leberwurst als grobeinlage... auweia feind liest mit...
jetzt aber stille.

zum bier. ich experimentiere mit starkbier. richtig oder gar nicht.
Zitieren
 
 
0 #7 DirkNB 2014-05-13 21:16
Das mit dem hellsehen muss ich von meiner Mutter haben, die hat öfters auch mal das "zweite Gesicht". Ihre Vorhersagen haben auch eine hohe Trefferquote. ;-) Wobei hellsehen im Zusammenhang mit Bier nicht so gut ist: Helles ist doch kein Bier ... ;-)
Soweit die Bemerkung von einem Nichtbiertrinker.

Apropos testen. Du erinnerst Dich dunkel an meine Bratwurstangele genheit von vor über einem Jahr? Wenn ich mich recht erinnere, war von Dir empfohlen ein Grundbestandtei l (neben den anderen) Schweinebacke. Ich hatte geräucherte selbige genommen, was zu einem sehr interessanten Aroma führte. Musste mal probieren, ist lecker.
Zitieren
 
 
0 #6 Sten Höhl 2014-05-13 01:51
du kannst wohl hellsehen?

mit bier habe ich was ganz spezielles vor, wäre aber noch zu früh das preiszugeben. die testphase läuft noch.

#geduld
Zitieren
 
 
0 #5 DirkNB 2014-05-12 23:44
Du und eine ruhige Kugel schieben??? Da muss ich aber mal lachen. Sowas habe ich neulich bei einem hieisigen Fleischer/einer hiesigen Fleischtheke gesehen: Bierkugel. Eine nicht wirklich kugel- sondern eher ei- oder tropfenförmige Wurst nach Art einer Salami. Glaub ich. Was das Bier damit zu tun hat, weiß ich nicht. Vielleicht eher so eine Art Bierknacker, die wohl. auch nur dazu gemacht sind, zum Bier dazu zu essen anstatt den GerstenSaft dort hinein zu verarbeiten.
Zitieren
 
 
0 #4 Sten Höhl 2014-05-12 05:41
Na ja Dirki, bei mir rollen ja demnächst die ganz großen Bagger an. Straße bis auf den Grund neu. Da werd ich sicher auch mal eine ruhigere Kugel schieben können. #gruselig
Zitieren
 
 
0 #3 DirkNB 2014-05-11 23:49
Zeit? Was ist das? ;-) Pass mal nur auf, dass Du dich nicht verpowerst, sonst kommt das nach der Rente schneller als Du denkst.
Zitieren
 
 
0 #2 Sten Höhl 2014-05-11 19:21
Na aber genau Dirk! War auch der Artikel, den ich mit Abstand am wenigsten verkauft habe... Der absolute "Burner" waren meine Rindfleisch- und Geflügelburger. Das hätte ich nicht gedacht!

Wenn du mal bissel Zeit hast, gib mir welche ab ;-) Ich bekomm hier gerade eine Macke und bis zur Rente ist es noch ein Stück weit hin...

LG
Sten
Zitieren
 
 
+1 #1 DirkNB 2014-05-11 00:45
Sieht lecker aus. ;-) Aber ein Fleischer, der Gemüse grillt, ist doch irgendwie auf Abwegen, oder? ;-)
Zitieren
 

Kommentar schreiben